Deutsch
Nederlands


Aranciata - Traditionsgemäß jung trinken

Unsere Orangenlimonade Aranciata wird aus den Orangen des Gargano (g.g.A. des Slow Food Präsidiums), einer der zauberhaftesten Buchten der Adria, hergestellt. Die Orangen reifen gegen Ende des Winters und weisen nach der Ernte eine außergewöhnlich hohe Resistenz gegen Fermentation auf: Dank der dünnen Schale, dem knackigen Fruchtfleisch und dem leicht süßlichen Saft ist das Ergebnis einmalig.

Die orange, leicht opake Farbe ist nicht intensiv, jedoch von ungewöhnlich irisierendem Glanz. Fein und anhaltend prickelnd mit intensivem, ausgeprägtem, vollem Duft ist das Aroma von Zitrusfrüchten, Frühlingsblüten und Kräuteressenzen geprägt. Der Gaumen erlebt ein sanftes, ausgeglichenes Wechselspiel zwischen Süße und Säure, das dem ähnelt, was man von reifen Orangen kennt. Das intensive Zitrusaroma hält bis zum letzten Tropfen an.

Unvermischt ist sie der optimale Durstlöscher, als Begleiterin zu Snacks oder als Zutat für erfrischende, leichte Aperitifs. Sie lässt sich auch mit einem Blatt Zitronenmelisse oder Orangenschale in ein köstliches Sorbet verwandeln.

Temperatur: 5/8 °C